Dieses Wochenende war die Anreise vermutlich ebenso anstrengend wie die eigentliche Regatta an sich. Eine blockierte Bremse vom Anhänger machte dem anreisenden Team einen Strich durch die Rechnung. Nachdem zwei aufgebotene TCS-Fahrer nicht helfen konnten, musste ein Mechaniker mit richtigem Werkzeug das Problem vorerst beheben.

Endlich angekommen durfte unser Regattateam dem eigentlichen Grund der Reise nachgehen. Auf dem Schwarzsee (Fribourg) fand die Raiffeisen Rowing Trophy statt. Das breit durchmischte Regattateam zeigte sich auch hier wieder von seiner kämpferischen Seite, durchaus erfolgreich.

Von jung bis “erfahren” wurde der Seeclub Stansstad vertreten. Noelia Peralta war mit 11 Jahren die jüngste Teilnehmerin und konnte im Skiff sowie im Doppelzweier mit Emma Ming (RC Sarnen) ihr können beweisen und kam mit Medaillen nach Hause. Reto Amstad und Remo Diethelm waren alters technisch unsere erfahrensten Teammitglieder, welche in den weiss-roten stansstader Einteiler mitkämpften. Total waren wir mit einer Delegation von 17 Personen vor Ort und kamen mit mehreren Top-Platzierungen wieder nach Hause.

Als am Sonntagnachmittag der Wind so stark wurde, dass unser Clubzelt sich überschlug und ein fairer Rennverlauf nicht mehr gewährleistet werden konnte, wurde die Regatta abgebrochen. Durch das anpacken aller Seeclübler wurde der Bootsanhänger innert kürzester Zeit beladen und das Team konnte die mehrstündige Fahrt nach Hause antreten.

Nach der Fahrt durch strömenden Regen und leichten Hagel wurde der Bootsanhänger in Stansstad noch abgeladen bevor alle glücklich, müde und ein bisschen durchnässt den Weg ins eigene Bett angetreten haben.

Die Regatta Schwarzsee wird seit Jahren auch als Teamausflug angesehen, da eine Übernachtung am Schwarzsee stattfindet. Spass am Sport und im Team hat Vorrang und hat auch dieses Jahr den Zweck zu 100% erfüllt.

Wir freuen uns auf nächstes Jahr.

Ich gratuliere allen Teilnehmer von unserem Regattateam und freue mich auf die nächste gemeinsame Regatta.

-Aaron

Resultate:http://www.alpinerowing.ch/index.php/de/download